Verhalten sich BIM und Lean Construction wie Yin und Yang?

In dieser Woche hatte ich eine interessante Diskussion mit einem Kollegen in LinkedIn. Nach der Diskussion ist mir der Vergleich eingefallen.

Yin und Yang

Yin und Yang sind zwei Begriffe der chinesischen Philosophie, insbesondere des Daoismus. Sie stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene duale Kräfte oder Prinzipien, die sich nicht bekämpfen, sondern ergänzen (Zitat aus Wikipedia). In den sozialen Netzwerken findet ihr viele interessante Beschreibungen von Yin und Yang. Reduziert man die Inhalte auf einen Satz, kommt man immer auf den in Wikipedia formulierten Satz.

BIM und Lean Construction

Wenn man jetzt Yin und Yang durch BIM und Lean Construction ersetzt, muss man ein wenig über die Art der beiden Kräfte nachdenken. In meinen vorangegangenen Artikeln bin ich bereits darauf eingegangen. Für mich ergänzen sich die beiden Methoden sehr gut. Momentan gibt es aber auch Kräfte, die diese sinnvolle Ergänzung entweder ignorieren und aus wirtschaftlichem Interesse behindern oder verhindern. Ich setze nicht voraus, dass dies in allen Fällen mutwillig geschieht. Leider ist auch viel Unwissenheit im Spiel. Versucht einmal hin und wieder aus eurem Hamsterrad auszusteigen und über den eigenen Tellerrand hinwegzusehen. Vielleicht helfen euch meine Artikel als kleiner Gedankenanstoß dabei.

Tagged with:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.